Die Abteilung Breitensport im TSV Laiz

Die Abteilung Breitensport im TSV Laiz hat gegenwärtig 18 sehr aktive Mitglieder beiderlei Geschlechts. Wir treffen uns regelmäßig am Montag Abend in der Turnhalle Laiz und absolvieren unter der äußerst sach- und fachkundigen Anleitung unserer Übungsleiterin Anita Groß ein anspruchsvolles, einstündiges Gymnastikprogramm, welches keinen einzigen Muskel in Vergessenheit geraten lässt.

In der zweiten Stunde spielen wir dann Volleyball und danach lassen wir unseren Übungsabend bei unterhaltsamen Gesprächen im Gasthaus Engel in Sigmaringen gemütlich ausklingen.

Während der Dauer der Sommerferien fällt das Turnprogramm aus und wir spielen stattdessen am Montagabend beim Gorheimer Stadion gemeinsam mit unseren Ehepartnern einige Partien Boule. Darüber hinaus veranstalten wir jedes Jahr ein gemeinsames Jahresabschluss-Essen sowie zu Beginn der Fastenzeit ein Ascher-mittwochs-Essen.

Höhepunkt des Jahresprogramms ist aber jeweils im Herbst ein Bergwanderwochenende, welches uns schon mit vielen schönen Gipfeln und Panoramen unserer Alpen vertraut gemacht hat. So waren wir im September 2018 in den Nauderer Bergen in Tirol unterwegs, wo wir vermutlich auch im Herbst 2019 wieder Quartier beziehen werden. Die Leitung der Gruppe Breitensport wechselt jährlich in alphabetischer Reihenfolge, sie lag 2018 in der Verantwortung von Gregor Schill und Werner Springmann; 2019 wird sie von Anselm Steiner und von Thomas Westhauser wahrgenommen. Wer sich uns sportlich sowie kommunikativ anschließen möchte, ist herzlich willkommen, unsere Übungsabende zu besuchen.